Grundlehrgang für den Umgang – ausgenommen das Herstellen und Wiedergewinnen – mit pyrotechnischen Gegenständen, pyrotechnischen Sätzen und Schwarzpulver beim Abbrennen von Feuerwerken

Inkl. 20 Helfernachweisen (5 Wochenenden)

Die Lehrgangsdauer beträgt 6 Tage. Der Lehrgang gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil mit anschließender staatlicher Prüfung und orientiert sich an den gesetzlichen Vorgaben sowie an den Zielen unserer Unternehmensphilosophie. Wir sind Profis auf dem Gebiet der Pyrotechnik und bilden künftige Profis aus, dabei vermitteln wir nicht nur Theorie sondern unsere jahrlange Erfahrung. Wir bilden auf einem sehr hohen Sicherheitsstandard sowie auf dem neuesten Stand der Technik, des Material und der Rechtslage aus. Wir vermitteln in unserer Ausbildung den Umgang und die Handhabung mit dem wohl umfangreichsten Spektrum an pyrotechnischen Gegenständen und Equipment.

Die praktischen Ausbildungswochenenden sind zeitlich so geplant, dass auch weitere An- und Abreisen problemlos möglich sind. Tag 1 beginnt um 17 Uhr und endet zwischen 20 und 23 Uhr (je nach Jahreszeit). Tag 2 beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16 Uhr, jeweils immer auf dem Schulgelände.

Die Termine für die praktische Ausbildungswochenenden werden Ihnen nach der Anmeldung bekannt gegeben.

Zulassungvoraussetzungen:

  • Mindestalter von 21 Jahren.
  • Vorlage einer gültigen Unbedenklichkeitsbescheinigung (UBB) nach § 34 der 1. SprengV.  Bei Beantragung der UBB beim Gewerbeaufsichtsamt in Bayern ist eine Fotokopie des Personalausweises zwingend dem Antrag beizufügen.
  • Nachweis der Mitwirkung an mindestens 20 nach § 23 Abs. 3 der 1. SprengV angezeigten Feuerwerken mit F4-Gegenständen

Großfeuerwerke als Zulassungsvoraussetzung:

Das Pyrotechnikerausbildungszentrum bietet in Zusammenarbeit mit ausgewählten Pyrotechnikerunternehmen auch die Möglichkeit an, die Zulassungsvoraussetzungen durch die Teilnahme an Großfeuerwerken zu erlangen. Weitere Informationen siehe “Ausbildungsfeuerwerke”.

Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite

Zielgruppe:

Gewerbliche Pyrotechniker (§§ 7 und 20 SprengG) und Hobbypyrotechniker (§ 27 SprengG) die Großfeuerwerke durchführen wollen. Feuerwehr und Katastrophenschutz, Behördenvertreter, Bühnen- und Studiotechniker, Veranstaltungstechniker, die im Rahmen ihrer Aufgaben mit pyrotechnischen Gegenständen oder Sätzen umgehen müssen, und die pyrotechnische Gegenstände der Kategorien F4 oder T2 im Außenbereich (Freilichtbühnen) abbrennen wollen, für die eine Erlaubnis nach dem Sprengstoffgesetz erforderlich ist.

Preis:

2950,- Euro
(inkl. Lehrbuch bzw. Handouts, Getränke, Pausen-Snacks, Mittagessen, Prüfungsgebühren)

Die individuelle Betreuung unserer Lehrgangsteilnehmer ist für uns sehr wichtig. Da nach unserer Erfahrung effektives Arbeiten nur in kleinen Gruppen möglich ist, begrenzen wir die Anzahl der Teilnehmer auf 15 Personen.

Kommende Termine für den LehrgangBeginnDauer (Tage)PLZOrt
Unterweisung für beteiligte Person am Transport von Gefahrgut gem. Kapitel 1.3 ADR16.12.20221Online
Unterweisung für beteiligte Person am Transport von Gefahrgut gem. Kapitel 1.3 ADR17.12.20221Online
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik07.11.2022190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik11.02.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik27.03.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik13.05.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik17.07.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik16.09.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Wiederholerlehrgang Pyrotechnik06.11.2023190518Altdorf bei Nürnberg
Großfeuerwerk24.09.2023690518Altdorf bei Nürnberg
Bühnenpyrotechnik07.11.2022590518Altdorf bei Nürnberg
Bühnenpyrotechnik27.03.2023599947Bad Langensalza
Bühnenpyrotechnik06.11.2023590518Altdorf bei Nürnberg
Filmpyrotechnik (SFX)16.07.2023690518Altdorf bei Nürnberg
Hersteller Pyrotechnik13.03.2023590518Altdorf bei Nürnberg
Hersteller Explosivstoffe13.03.2023590518Altdorf bei Nürnberg
Kfz Kombi-Lehrgang Erproben / Vernichten28.02.2023283671ZUK Benediktbeuern
Kfz Kombi-Lehrgang Erproben / Vernichten16.05.2023283671ZUK Benediktbeuern
Kfz Kombi-Lehrgang Erproben / Vernichten25.07.2023283671ZUK Benediktbeuern
Kfz Kombi-Lehrgang Erproben / Vernichten17.10.2023283671ZUK Benediktbeuern
Wiederholerlehrgang Hersteller17.04.2023290518Altdorf bei Nürnberg
Großfeuerwerk04.12.2022699947Bad Langensalza
Großfeuerwerk19.03.2023699947Bad Langensalza
Programmieren von Zündanlagen18.11.2022199947Bad Langensalza

Anmeldung zum Großfeuerwerkerlehrgang:

Anmeldeformular (am PC ausfüllbar)